Navigation


Biografie


Tamara Dannenmann alias Mara Danné
Jahrgang 1969
Dipl. Kommunikationswirtin (BAW)
Entspannungspädagogin (FBZ)
Malleitern Begleitetes Malen/Maltherapie (IHKD)

Biografie:

Gewusst wie! - wodurch?

Lebenslinien:

Seit zwei Jahrzehnten bin ich in der Medien-/Werbe-/Marketingbranche tätig und werde täglich aufs Neue von ihr geprägt und gefordert. Seit zehn Jahren betreue ich kleine und größere Projekte für meine Kunden als Selbstständige. Es ist ein schnelllebiger Markt, bei dem es gilt, Werte und Tradition mit dem Wissen von Heute und den Visionen von Morgen zu verknüpfen. Mir gefällt diese Herausforderung und wenn ich mich erneut entscheiden dürfte, welchen Beruf ich wähle – ich würde vermutlich im selben oder artverwandten Metier landen.

"Mara Danné" ist mein Künstlername. Ich bin die Älteste von vier Töchtern eines ehemaligen Verlegers & heutigen Journalisten und einer Sozialpädagogin. Ich wuchs in einer traditionsreichen Familie zweier Kulturen auf, die Wurzeln meiner Mutter liegen im Baltikum - in Lettland. Auslandsaufenthalte und viele Reisen in unterschiedliche Länder haben ihre Geschichten in mein Herz gemalt, sie haben mich geprägt.

Ich bin erfüllt von meinem Beruf und den Aufgaben, die an mich herangetragen werden. Bereits von Kindheit an hatte ich eine große Affinität zu Büchern und träumte davon, später im Berufsleben meiner Phantasie freien Lauf lassen zu können. Sicherlich, zwischen den ersten Kinderträumen und der Realität als Erwachsener liegen Welten, aber dieser Wunsch begleitet mich bei jeder neuen Herausforderung des Lebens.